Startseite

Konrad Burger:
The Printers and Publishers of the XV. Century

 

Konrad Burger: The Printers and Publishers of the XV. Century

 

Handexemplar

Konrad Burger:

The Printers and Publishers of the XV. Century with Lists of Their Works. Index to the Supplement to Hain's Repertorium Bibliographicum. Etc.

London: Henry Sotheran and Co., 1902.

Octavo. 213 x 140 mm. xiii, [1 weiße], 354 Seiten.

Halbledereinband der Zeit, Rücken und breite Ecken aus schwarzbraunem Saffian, fünf erhabene Bünde.

Durchschossenes Handexemplar Burgers, mit zahlreichen Annotationen im Text und Marginalien sowie Zusätzen auf den meisten der eingeschossenen weißen Blätter; die Schrift wurde mit Autographen im Besitz der Staatsbibliothek Berlin verglichen. Der Verfasser (gest. 1912) war Bibliothekar des Börsenvereins der Deutschen Buchhändler und Mitglied der Bibliographical Society of London; er gehörte der 1904/5 gebildeten Kommission für den GW an. Sein The Printers and Publishers of the XV. Century ist „eine wenn auch nicht fehlerfreie, aber für die Inkunabelforschung vorläufig noch unersetzbare alphabetische Übersicht über die Drucker und Verleger des 15. Jahrhunderts mit Aufführung ihrer sämtlichen Publikationen. Er bringt zunächst die datierten Drucke chronologisch, dann in alphabetischer Folge die undatierten. Es ist aber dabei zu beachten, daß Burger auch die formell undatierten Inkunabeln chronologisch unter die datierten einreiht, wenn das Erscheinungsjahr nach seiner Meinung sicher erschlossen ist.“ (Geldner: Inkunabelkunde, p. 10).

Einband berieben und bestoßen, Vordergelenk geplatzt. Innen leichte Gebrauchspuren und im Rand minimal gebräunt.

Besterman III,5030 - Breslauer/Folter 124 - Zischka 52 – Bibliographien. Nicht in Harrassowitz Kat. 366 (1914) mit der Privatsammlung Burgers.