Startseite

Office de la Semaine Sainte a l’usage du Diocese de Bayeux

 

Office de la Semaine Sainte a l'usage du Diocese de Bayeux

 

Office de la Semaine Sainte a l’usage du Diocese de Bayeux. Suivant les nouveaux Missel & Breviaire, Avec des Réflexions & Méditations, Prières & Instructions pour la Confession & Communion. Imprimé par l’ordre de Monseigneur l’Illustrissime & Reverendissime Paul d’Albert de Luynes, Evêque de Bayeux.

Bayeux: G. Briard, 1749.

Duodecimo. 160 x 94 mm. xj, [1 weiße], 669, [3] Seiten. Holzschnittdruckermarke auf Titel, Zierleisten.

Ziegelroter Maroquinband der Zeit auf fünf echten, erhabenen Bünden mit goldgeprägtem Rückenschildchen auf zweitem Feld, die anderen mit reicher fleuraler Vergoldung. Die Deckel mit reicher, fleuraler wie ornamentaler Vergoldung, Steh- und Innenkantenvergoldung. Handgestochene Kapitale, Goldschnitt, Vorsätze aus Marmorpapier.

Text meist zweispaltig in Latein und Französisch.

Einband stellenweise etwas berieben, Ecken leicht gestaucht. Papier teils leicht fleckig, leichte Gebrauchspuren. Schöner, dekorativer Einband.

Contemporary red morocco, richly gilt. Binding slightly rubbed in places. Some foxing, else good.

Wohl erste Ausgabe dieser Bearbeitung.

 

Nur des recht schönen Einbandes wegen hier aufgenommen, der einen für Bücher dieser Art typischen Stil aufweist.